Zinsinvestment

Buss Container 79 – Euro-Zinsinvestment

Mit der aktuellen Vermögensanlage von Buss Capital Invest "Buss Container 79 – Euro-Zinsinvestment" investieren Anleger mittelbar in eine Zielgesellschaft, die ein attraktives Containerportfolio finanziert.

Buss Container 79 – Euro-Zinsinvestment

Zinsinvestment nach Vermögensanlagengesetz

Buss Zins 2022 umfasst das Investment Buss Container 79 – Euro-Zinsinvestment, über das Anleger bei einer Laufzeit von nur 2,75 bis 3,75 Jahren (ohne Verlängerung) mittelbar am wachstumsstarken Containerleasingmarkt partizipieren können. 

Das Investment bietet Anlegern die Möglichkeit, über eine Namensschuldverschreibung mit qualifiziertem Rangrücktritt Zinsen zu generieren. Die Zinszahlung in Höhe von 4 Prozent p.a. erfolgt quartalsweise. Die Rückzahlung des Investments erfolgt prognosegemäß am Ende der Laufzeit zu 100 Prozent. 

Unter dem Reiter »Downloads« finden Sie alle Unterlagen zur genannten Vermögensanlage zum Herunterladen. – Oder fordern Sie sie einfach über unser Bestellformular im Reiter »Gedruckte Unterlagen bestellen« in Papierform an. 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an Ihren Ansprechpartner in unserem Vertrieb.
 

Buss Container 79 – Euro-Zinsinvestment

Ziel der VermögensanlageEs wird zum Zweck der Finanzierung einer Containerflotte eine Namensschuldverschreibung begeben
Art der VermögensanlageNamensschuldverschreibung mit qualifiziertem Rangrücktritt gemäß § 1 Abs. 2 Nr. 6 Vermögensanlagengesetz
AnlageobjektBei der angebotenen Vermögensanlage handelt es sich um eine Namensschuldverschreibung mit qualifiziertem Rangrücktritt. Über diese können Anleger mittelbar an der Entwicklung der Containerleasingmärkte partizipieren. Die Emittentin wird die Mittel aus der Platzierung der Namensschulverschreibung nutzen, um ein bestehendes Containerportfolio zu finanzieren.
geplantes Emissionskapitalca. 10 Mio. Euro
Mindestbeteiligung10.000 Euro
WährungEuro
steuerliches KonzeptEinkünfte aus Kapitalvermögen
Externe MittelverwendungskontrolleEine externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft kontrolliert die Einhaltung umfangreicher Investitionskriterien
Eigenbeteiligung der Emittentin105.000 Euro
Laufzeit der Vermögensanlage2,75 bis 3,75 Jahre (abhängig vom Zeitpunkt der vollständigen Einzahlung) bis 30. September 2025
Gesamtkapitalrückflussca. 114 % vor Steuern (bei Einzahlung des Erwerbspreises am 31.03.2022)
Zinsen4 % p.a. vor Steuern (quartalsweise Auszahlung)
AgioKein Agio

Bitte beachten Sie:

Alleinige Grundlagen dafür sind der Verkaufsprospekt inkl. Anlagen, eventuelle Nachträge sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt. Die steuerlichen Auswirkungen der Investitionen sind von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers abhängig und können künftig Änderungen unterworfen sein.

Hinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Bei dieser Darstellung handelt es sich nicht um ein Angebot oder eine Aufforderung zur Investition in die hier erwähnte Vermögensanlage.

Ihre Ansprechpartner in unserem Vertrieb

BUSS Capital - Bestellformular

Informationen
Persönliche Angaben
Informationsmaterial Buss Container 79
Bitte für die nachstehenden Felder die gewünschte Anzahl eingeben:
*Pflichtfelder

Unterlagen zum Investment

Zins 2022: Verkaufsprospekt Container 79Download
Zins 2022: Kurzdarstellung Container 79Download
Zins 2022: Vermögensinformationsblatt (VIB) Container 79Download
Zins 2022: Investitionserklärung Container 79Download
Formular POSTIDENT-VerfahrenDownload
k-mi Buss 79 Prospekt-CheckDownload
Dextro Buss 79 StabilitätsanalyseDownload

 

 

Alle Dateien herunterladen

Um die Dateien auf ihrem Rechner anzusehen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, den Sie sich hier kostenlos herunterladen können.

Hinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Bei dieser Darstellung handelt es sich nicht um ein Angebot oder eine Aufforderung zur Investition in die hier erwähnte Vermögensanlage.

Wichtige Hinweise

Maßgeblich für die Zeichnung der Namensschuldverschreibungen sind ausschließlich der veröffentlichte Verkaufsprospekt vom 11. Februar 2022 inkl. etwaiger gegebenenfalls veröffentlichter Nachträge sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt. Es handelt sich bei dieser Vermögensanlage um eine unternehmerähnliche Investition, die mit Risiken verbunden ist.

Es besteht unter anderem das Risiko, dass ein Anleger nur geringe oder gar keine Zinszahlungen bzw. Rückzahlungen aus der Namensschuldverschreibung erhält, was zum Totalverlust des investierten Kapitals führen kann. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen über die zukünftige Entwicklung sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung. Die Anbieterin haftet nur für solche Angaben in dem Werbematerial, die irreführend, unrichtig oder nicht mit einschlägigen Teilen des Verkaufsprospekts vereinbar sind.

Der Verkaufsprospekt zu dieser Vermögensanlage sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt können kostenlos bei der Buss Capital Invest GmbH, Bei dem Neuen Krahn 2, 20457 Hamburg, angefordert werden oder auf den Angebotsseiten heruntergeladen werden. Interessenten wird empfohlen, die steuerlichen Folgen vor einer Investition mit einem Steuerberater zu erörtern.

Das Angebot der Vermögensanlage richtet sich hauptsächlich an Privatkunden gemäß § 67 Abs. 3 WpHG, jedoch sind auch professionelle Kunden gemäß § 67 Abs. 2 WpHG nicht vom Erwerb der Vermögensanlage ausgeschlossen. Angesprochen werden Anleger, die an einer Vermögensanlage mit einem Anlagehorizont von bis zu vier Jahren und fünf Monaten partizipieren möchten und die das Ziel der allgemeinen Vermögensbildung/Vermögensoptimierung verfolgen.

Der potenzielle Anleger könnte einen finanziellen Verlust bis hin zu hundert Prozent seines Anlagebetrages (Totalverlust) sowie die darüber hinausgehende Gefährdung seines weiteren Vermögens bis hin zur Privatinsolvenz tragen.

Hinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Bei dieser Darstellung handelt es sich nicht um ein Angebot oder eine Aufforderung zur Investition in die hier erwähnte Vermögensanlage.

Stand der Angaben: Februar 2022

Buss Capital Invest GmbH

Bei dem neuen Krahn 2
20457 Hamburg

Telefon: +49 40 3198-3000
Telefax: +49 40 3198-3030

info@buss-capital-invest.de

Sprechen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartner in unserem Vertrieb

info@buss-capital-invest.de