Sie sehen keine Bilder? Klicken Sie bitte hier.
18.05.2021 · Newsletter Nr. 05/2021
Weiter zur Website

Sehr geehrte Damen und Herren,

die wichtigste Botschaft vorweg. Das Emissionsvolumen unserer Vermögensanlage Buss Container 78 wird aufgrund der hohen Nachfrage erhöht. Damit ist Buss Container 78 in gutem Fahrwasser und wird weiterhin verfügbar sein. Gleichzeitig wurden weitere gute Containerinvestitionen getätigt. Das Thema Minuszinsen beschäftigt unsere Anleger, sodass wir nun eine eigene Webseite mit Informationen bereitgestellt haben. Diesmal ein Newsletter ganz im Zeichen von Buss Container 78.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen – und bleiben Sie gesund!

In dieser Ausgabe:
- Buss Container 78 erhöht Platzierungsvolumen auf bis zu 20 Mio. Euro
- Buss Container 78: Investitionen in 12.588 Container
- Mit Containern gegen Minuszinsen
- Der Containerleasingmarkt boomt – profitieren Sie davon!

Buss Container 78 erhöht Platzierungsvolumen auf bis zu 20 Mio. Euro

 
Die Nachfrage war so gut, dass wir das Investitionsvolumen des Zinsinvestments Buss Container 78 auf bis zu 20 Millionen Euro erhöht haben. Rund sechs Monate nach Vertriebsstart ist das ursprünglich geplante Volumen von zehn Millionen Euro vorzeitig erreicht. Zudem haben die Zielgesellschaften des Investments die bereits bestehende Flotte erweitert, zusätzliche Container für rund 8,4 Millionen Euro erworben und sich Optionen in Höhe von rund 5,8 Millionen Euro gesichert.

Die Erfolgsfaktoren im Vertrieb sind das neue Konzept und der gute Containermarkt

Buss-Capital-Invest-Geschäftsführer Marc Nagel: "Wir verzeichnen eine gute Nachfrage nach unserem Containerinvestment. Das Volumen der Vermögensanlage Buss Container 78 haben wir praktisch um das Doppelte erhöht und geben damit weiteren Anlegern die Möglichkeit, an dem Produkt teilhaben zu können. Der Markt bietet einen guten Einstiegszeitpunkt, und das Konzept mit einer kurzen Laufzeit von rund drei Jahren und den konkreten Investitionen führt im derzeitigen Minuszinsumfeld zu einer guten Nachfrage."

Wenn Sie weitere Informationen anfordern wollen klicken Sie hier

Buss Container 78: Investitionen in 12.588 Container

Die Zielgesellschaften des Investments haben ihr bestehendes Containerportfolio weiter ausgebaut. Dafür haben sie zusätzliche 3.854 Standardcontainer angebunden. Das Volumen liegt bei rund 10 Millionen US-Dollar und einem durchschnittlichen Preis von rund 1.880 US-Dollar pro CEU. Die Container sind im Durchschnitt ca. 1,3 Jahre alt.

Währenddessen kosten neue Standardcontainer im aktuellen Marktumfeld ca. 3.500 US-Dollar pro CEU. Zudem haben die Zielgesellschaften weitere 520 fabrikneue Tankcontainer mit einem Investitionsvolumen von rund 5,8 Millionen Euro bestellt, für die bereits Mietverträge bestehen. Der Durchschnittspreis pro Tankcontainer liegt bei rund 13.525 US-Dollar.

 
Damit besteht das Portfolio der Zielgesellschaften einschließlich bestellter Container aktuell aus 670 Tankcontainern, 5.809 20-Fuß-Standardcontainern und 6.109 40-Fuß-High-Cube-Standardcontainern, die langfristig an über zehn bonitätsstarke Mieter vermietet sind. Die durchschnittliche Laufzeit der Mietverträge beträgt ca. 4,5 Jahre und geht damit über die Laufzeit der Namensschuldverschreibung hinaus.

Dr. Dirk Baldeweg, geschäftsführender Gesellschafter von Buss Capital Invest: „Mit dem Kauf der Tankcontainer haben wir den guten Einstiegszeitpunkt genutzt und das bestehende Portfolio sinnvoll ergänzt. Das Containerportfolio weist nun eine breite Streuung auf. Weitere Investitionen sind in Vorbereitung.“

Mit Containern gegen Minuszinsen

 
Ein Anleger von uns sagte vor Kurzem: „Ich investiere mit Containern gegen Minuszinsen.“ Das fanden wir so passend, dass wir unter diesem Motto eine eigene kleine Webseite aufgebaut und alles Wichtige zusammengefasst haben.

Schauen Sie hier: Mit Containern gegen Minuszinsen

Viele Anleger haben Ihre Rückflüsse aus den Buss Investments bereits wieder in Container angelegt. Wer das auch machen möchte, profitiert  im Zeitraum vom 18. Mai bis 30. Juni 2021 von einem Wiederanlagerbonus. Sprechen Sie Ihren Berater oder uns dazu an!

Fordern Sie Ihre persönlichen Unterlagen und den Sonderbonus an.

Der Containerleasingmarkt boomt – profitieren Sie davon!

 
Über die Investition in eine nachrangige Namensschuldverschreibung partizipieren Sie an den Wachstumschancen des Containerleasingmarktes.

  • kurze Laufzeit: 2,5 bis nunmehr noch ca. 3 Jahre (je nach Einzahlungszeitpunkt, ohne Verlängerung),
  • fest vereinbarte Verzinsung: 4 % p.a. (quartalsweise ausgezahlt)
  • kein Agio

Und: Mit unserem Angebot profitieren Sie noch von niedrigeren Containerpreisen. Denn die sind dieses Jahr stark angestiegen – aufgrund der hohen Nachfrage am Weltmarkt. Dazu finden Sie hier mehr.

Bestellen Sie hier Ihre persönlichen Unterlagen

Rechtlicher Hinweis: Der Erwerb der oben genannten Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Buss Capital Invest GmbH
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg
Phone: +49 40 3198-3000
Fax: +49 40 3198-3030
newsletter@buss-capital-invest.de
https:www.buss-capital-invest.de